CT-Treffen in Neuruppin – Bericht von Bärbel und Heike

Seit Februar diesen Jahres bin ich (Heizer) immer wieder im Chat gewesen... Er hat mir sehr geholfen meine anfänglichen Schwierigkeiten beim Trockenwerden zu meistern... Nicht der Chat als solches hat mir geholfen, sondern die Vielen, die immer für mich und meine Sorgen ein offenes Ohr hatten... Für mich war klar, dass ich zu dem CT 2003 nach Neuruppin fahre... um mich mal persönlich bei einigen der vielen Chatter, für ihre Geduld mit mir, zu bedanken... Alleine wollte ich nicht... also fragte ich meine Freundin Bärbel (Ruby), ob sie mit mir ein Wochenende in Neuruppin mit den vielen lieben Menschen, von denen ich ihr auch schon sehr viel erzählt hatte, verbringen wollte... Leider kamen wir bedingt durch Staus etwas später als die Anderen in Neuruppin an... Die Vorstellungsrunde war schon gelaufen... und ich schaute neugierig in die Runde der Anwesenden, ob dort der/die eine oder andere saß, der/die mit mir schon einige Stunden im Chat verbracht hatte (als Vorschlag für das nächste CT ich fände Namensschilder wirklich nicht schlecht)... Jou, es waren welche.... allerdings sehr wenige... und ich gebe zu, dass sich am Freitag auch bei mir Enttäuschung über die vielen Absagen einstellte....  aber das CT hatte ja gerade erst begonnen.....

Es war wunderschön die Wärme und Verbundenheit der Teilnehmer zu spüren die alle ein gemeinsames Ziel haben...gegen den Alkohol zu kämpfen.

Wir habe uns noch nie mit so vielen „Gleichgesinnten“ offen ausgetauscht und habe die Tage wirklich genossen. Es war beeindruckend, Menschen (sämtlicher Couleur ) kennen zulernen.

Die Chatter, die den Weg nach Neuruppin gefunden hatten, erlebten ein sehr schönes Wochenende... und wir sind froh, dort gewesen zu sein. Wir habe sehr viel gehört und sehr viel gesehen... und ne Menge mit nach Hause genommen...

Ein großes Dankeschön von uns an Peter und Manu, die alles dermaßen perfekt und mit großem Einsatz organisiert haben.

Nun bin ich (Ruby), ebenfalls Betroffene und trocken, auch öfter im Chat anzutreffen. Muss schon aufpassen, dass es nicht zur Suchtverlagerung wird *ggg*.

Freuen uns aufs nächste Mal und darauf, alle und noch viel mehr wiederzusehen.

Bärbel (Ruby) und Heike (Heizer)